.

Angefangen hat alles mit einer Idee …  

Wer einmal in die Faszination des geselligen Breitensports mit schottischen Wurzeln geraten ist, wird sie nicht so schnell wieder los. So entstand die Idee, Curling als alternative Sport- und Freizeitmöglichkeit ins Goms zu bringen. Dank grosszügiger Unterstützung der Gemeinde Reckingen-Gluringen und der Obergoms Tourismus AG sowie weiterer lokaler Sponsoren konnte im Winter 2014/15 erstmals eine Curling-Eisfläche geschwemmt werden.

Als Grundlage für das ausbaufähige Curling-Angebot im Goms wurde im Dezember 2014 ein eigener Verein, der Curling Club Goms gegründet. Sein Ziel ist es, die Förderung und Pflege dieser alten Eissportart mit schottischen Wurzeln im Goms zu übernehmen. Die ersten Erfahrungen vielen denn auch trotz anfänglicher Wetterkapriolen sehr positiv aus. Neben zahlreichen Einführungskursen für Einzelpersonen, Gruppen und auch Schulen, wurde am 28.02. - 1.03.2015 das erste Openair Curling Turnier (Gommer Cup) erfolgreich ausgetragen.

Ab Winter 2015/16 kann Curling in Obergesteln angeboten werden. Schon früher fanden sich begeisterte Wintersportler auf dem Tennisplatz beim Hotel Hubertus zum gemeinsamen Spiel auf Glatteis ein. Dank der grosszügigen Unterstützung der Gemeinde Obergoms sowie dem Hotel Hubertus werden auf drei Rinks vor truamhafter Kulisse neu Curlingsteine das Feld rocken.